Route Filter

Diese Funktion ist ab Version 1.2 verfügbar

Route-Filter erlauben es Ihnen die von XenForo generierten URLs abzuändern, sodass diese besser zu Ihren Anforderungen passen.

Route-Filter sind eine erweiterte Funktion. Fehlerhafte URLs können den Zugriff auf andere URLs stören. Sie sollten Ihre Änderungen immer sorgfältig testen.

Was ist eine Route?
Eine Route ist XenForos Bezeichnung für den Teil einer URL, welchen XenForo nutzt, um zu erfassen welche Seite geladen werden muss. Die Option „Freundliche Internetadressen / SEO-URLs“ wird die URL zwar beeinflussen, jedoch nicht die Route. Andere Einstellungen wiederum könnten die generierte Route beeinflussen.


Wenn Sie zum Beispiel XenForo in
Code:
http://beispiel.com/community/
installiert haben, werden folgende Beispiele den Route-Anteil fett markieren:
Code:
http://beispiel.com/community/index.php?threads/example.1/
http://beispiel.com/community/threads/example.1/
http://beispiel.com/community/index.php?threads/example.1/page2
http://beispiel.com/community/threads/example.1/page-2
http://beispiel.com/community/index.php?threads/example.1/&example=query
http://beispiel.com/community/threads/example.1/?example=query
In den Beispielen bei denen „index.php?“ vorkommt ist die Option „Freundliche Internetadressen verwenden“ deaktiviert. Sie können diese Anleitung nutzen um jede Route einer URL zu ausfindig zu machen.

Einen Route-Filter definieren
Ein Standard-Route-Filter funktioniert in beide Richtungen. Er ändert die generierte URL in die vordefinierte Form ab, und sobald ein Benutzer die URL lädt, konvertiert er die URL zurück zur Standard-XenForo-Version sodass die URL verarbeitet werden kann. Der „Route suchen“-Wert sollte die Standard-Route von XenForo sein und der „Ersetze mit“-Wert sollte so aussehen, wie Sie die Route haben möchten.

Beide Felder, das Finden- und Ersetzen-Feld, können Platzhalter enthalten. Diese Platzhalter können folgende Formen annehmen:
Code:
{name} – bezieht sich auf alles, außer "/"
{name:digit} – bezieht sich nur auf Ziffern
{name:string} – bezieht sich auf alles außer "/" und "."
Wenn Sie einen Platzhalter verwenden, muss dieser sowohl bei dem Finden- als auch bei dem Ersetzen-Feld vorhanden sein.

Route-Filter werden immer am Anfang einer Route zugeordnet. Ein Route-Filter muss nicht der kompletten „root“ entsprechen. Der Route-Filter wird die URL soweit es geht anpassen, der Rest bleibt wie er ist. Das bedeutet, Sie können sich darauf fokussieren genau das zu ändern was Sie auch ändern möchten, ohne weitere bestimmte Teile der URL zu beeinflussen.

Um Fehler zu vermeiden, muss ein Route-Filter immer mit einem „Route-Prefix“ beginnen, welcher keinen Platzhalter enthalten darf. Dies bedeutet, Sie können vor dem ersten „/“ keinen Platzhalter zum Suchen oder Ersetzen eingeben.


Falls Sie einen Route-Filter nur in eine Richtung erstellen wollen, können Sie die Option „Nur eingehende Internetadressen umwandeln“ verwenden. Dies erlaubt Ihnen, sofort eine alte Route zu einer neuen umzuleiten, ohne die Werte der neuen Route zu ändern. Falls dies gewählt, wird jeder Benutzer der eine „Ersetzen“-Route besucht automatisch auf die „Finden“-Route weitergeleitet.

Beispiel 1: Einen Route-Präfix ändern
Die Standard-URLs in XenForo sind auf Englisch. Eventuell wünschen Sie ja diese in eine von Ihnen bevorzugte Sprache zu ändern. Auf Spanisch zum Beispiel bedeutet „forums“ „foros“. Um einen Route-Filter einzurichten der dies tut, müssten Sie folgendes eingeben:

- Route suchen: forums/
- Ersetze mitWith: foros/


Dies wird automatisch alle URLs mit dem Präfix „forums“ anpassen, wie z.B. „forums/example.1/“ was zu „foros/example.1/“ werden würde.

Vielleicht haben Sie zum Beispiel auch das Resource-Manager-Add-On installiert und würden dies gerne „Downloads“ nennen. So könnten Sie „resources/“ ganz einfach in „downlodas/“ ändern.

Beispiel 2: Eine Seitenelement-Route ändern
Seitenelemente in XenForo haben immer folgende URL-Struktur „pages/page-name/“, vielleicht haben Sie aber folgende Seitenanordnung:

  • - Parent (pages/parent/)
    • - Child (pages/child/)
      • - Grandchild (pages/grandchild)


Mit einem Route-Filter können Sie Ihren URLs ebenfalls folgende Anordnung geben:
- Suchen: pages/parent/, ersetzen: parent/
- Suchen: pages/child/, ersetzen: parent/child/
- Suchen: pages/grandchild/, ersetzen: parent/child/grandchild/




Dieses Beispiel zeigt auch, wie man den pages/-Präfix aus spezifischen Seiten entfernt. Es ist wichtig darauf zu achten, dass Seitennamen nicht mit XenForo-Standard-URLs interferieren. Falls Seitennamen Standard-URLs überlagern kann dies andere Bereiche in XenForo deaktivieren.
Kategorie:
Route Filter
Veröffentlicht:
14. März 2016
Seitenaufrufe:
273
FAQ Manager ©2017 Iversia from RPGfix.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.