Ausgegrenzte Benutzer und Disziplinierungen

Um mit problematischen oder unerwünschten Usern umzugehen, stehen verschiedene Werkzeuge zu Verfügung. Der Umgang mit Spam wird an anderer Stelle behandelt.

Benutzer Ausgrenzen
Die Funktion „Benutzer Ausgrenzen“ lässt dabei den entsprechenden Benutzer auf zufällige Fehlermeldungen stoßen, das Laden der Seite wird Verzögert und es werden Systemfehler simuliert. Alles mit dem Ziel, dass der User von selbst aus die Seite nicht mehr besuchen möchte.

  1. Melden Sie sich im Administrationsbereich an.
  2. Klicken Sie auf das Einstellungen-Symbol.
  3. Wählen Sie Ausgegrenzte Benutzer und Disziplinierungen aus der Liste aus.
Auf der erscheinenden Seite sehen Sie Einstellmöglichkeiten für verschiedene Systemfunktionen, die durch das Anpassen der einzelnen Werte eingestellt werden. Ein niedriger Wert wird dabei nur minimale Auswirkungen haben, ein hoher Wert entsprechend einen größeren.

Zusätzlich können Sie auf dieser Seite auch User bestimmter IP-Adressen davon abhalten sich zu registrieren.

Benutzer ausgrenzen und IP-Adressen
Es ist nicht möglich, verschiedene Einstellungen für individuelle Mitglieder oder IP-Adressen zu haben; denn diese Werte gelten für alle ausgegrenzten Nutzer gleichermaßen.

Sie können einen User ausgrenzen, indem Sie auf sein Benutzerprofil gehen und dort bei den Benutzerdaten unten entsprechend den Punkt „ausgrenzen“ aktivieren.

Einzelne IP-Adressen oder ganze IP-Bereiche können ebenfalls ausgegrenzt werden, dazu müssen Sie die Seite „Ausgegrenzte IP-Adressen“ aufrufen, was Sie unter der Registerkarte Benutzer finden.

Sperren
Das Sperren ist ein letztes Mittel in den meisten Disziplinar-Maßnahmen und bedeutet den vorübergehenden oder dauerhaften Ausschluss von der Webseite eines Benutzers, einer E-Mail- oder IP-Adresse.

  1. Melden Sie sich im Administrationsbereich an.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Benutzer.
  3. Klicken Sie auf das Symbol gesperrte Benutzer.
Von hier aus können Sie Benutzer direkt sperren, indem Sie auf die Schaltfläche Benutzer sperren klicken. Sperren können temporär oder dauerhaft sein, aber nicht unumkehrbar. Wenn Sie möchten kann dem zu sperrenden User auch ein Grund mitgeteilt werden.

Alle gesperrten Benutzer werden in der Liste auf der Hauptseite der gesperrten Benutzer angezeigt. Durch einen Klick auf einen Benutzernamen können Sie Details zu der Sperrung einsehen oder das Verbot dort entsprechend ändern bzw. aufheben. Durch das Klicken auf den Benutzerinfo-Link öffnet sich die Profilseite des Benutzers.

E-Mail und IP-Adressen können auch über die Links in der Liste auf der linken Seite verboten werden.

Benutzer können auch über den Spamfilter gesperrt werden.

Gesperrte User
Sobald Benutzer gesperrt wurden, haben sie keinen Zugriff mehr auf Inhalte oder Funktionen des Forums. Den Benutzern wird lediglich eine Meldung dargestellt, dass sie gesperrt wurden sowie eine Begründung, die bei der Sperre angegeben wurde.

Gesperrten Benutzern werden nicht als Mitglieder gezählt und erscheinen nicht in der Mitgliederliste oder der Suche. Darüber hinaus sind die Profilseiten der gesperrten Benutzer nur für Administratoren zugänglich.

Davon abgesehen gibt es standardmäßig keine äußeren Anzeichen dafür, dass ein Benutzer gesperrt wurde. Wenn Sie wünschen, können Sie auch eine eigene Benutzergruppe speziell für diesen Zweck erstellen, bei der entsprechend die Priorität der Anzeige so eingestellt wird, dass sie alle anderen Gruppen, in der ein Benutzer Mitglied ist, überschreibt.
Kategorie:
Benutzer
Veröffentlicht:
14. März 2016
Seitenaufrufe:
598
FAQ Manager ©2017 Iversia from RPGfix.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.