XF 1.5 Xenforo und Slow Querys

Dieses Thema im Forum "XenForo Server Forum" wurde erstellt von otto, 13. Februar 2017.

  1. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Moin,

    XenForo 1.5.12
    Server: 4-Kern Xeon, 3.6GHz, 32GB Ram 2TB HDD (leider noch keine SSDs)
    Ubuntu 14.04 LTS, MySQL 5.5.x, in der XenForo DB werden überwiegend InnoDB Tabellen genutzt, neben einigen mit MyISAM und Memory natürlich
    php 5.6.x, Apache FPM mit nginx für statische Dateien
    Serverlast zwischen 2 und maximal 10%
    Speicherauslastung bei 4-8 GB von 32GB
    Außenanbindung des Servers mit Gigabit-Link statt 100 Mbit Standard
    15 Domains, mehrere Wordpress, Xenforos und paar kleinere Projekte (u.a. AppGini DBs)

    Den Slow Query Log hab ich auf 2 Sekunden zunächst gesetzt um alle Querys mit länger als 2 Sekunden Laufzeit zu loggen:

    Mehrfach zu finden:
    1. upload_2017-2-13_7-39-31.png
      Die "lkpc_..." Tabellen sind alle als MyISAM angelegt, das fiel mir schon mal beim Blick in die DB auf.

    2. upload_2017-2-13_7-44-52.png
      Hier wird auf die alte vBulletin DB zugegriffen - muss man den vBulletin Schrott 2 Jahre nach Umstieg noch auf dem Server haben? Ich würde den Müll gern los werden. Also einfach löschen?
      Drauf geblieben war es damals, wegen der Umleitungen der alten Themen/Posts usw. nach denen in XenForo.

    3. upload_2017-2-13_7-49-41.png
      Noch so eine MyISAM Schnecke, die xf_search_index.

    4. upload_2017-2-13_7-54-35.png
      @au lait - hier mal ist dann auch mal das Dead Link Managment Add-on mit dabei - 7 Sekunden...
    Ok, da wären also zunächst mal die xf_data_registry und die xf_search_index sowie das DLM-Add-on. Was könnte man tun?

    • Query-Cache an oder aus bringt kaum einen Unterschied (64M Cachs Size).
    • InnoDB hat aktuell 8GB von 32 als Buffer Pool, Pool Instancen sind 2 aktuell, MySQLTuner schlägt 8 vor.
    • tmp_table und heap_table sind bei 64M jeweils,
    • join_buffer_pool ist 512K, das hätte der MySQLtuner gern höher

    Ansonsten gab es an MyISAM nicht all zu viel zu meckern:
    upload_2017-2-13_8-4-6.png

    InnoDB:
    upload_2017-2-13_8-5-15.png

    Performance
    upload_2017-2-13_8-6-25.png

    Jemand nen Tipp, wo man ansetzen könnte?

    Was extrem auffällt, das markieren aller Foren als gelesen dauert egal ob nur ein Thema oder 300 zwischen 5 und 12 Sekunden in meinen Foren. Woran kann das liegen, das es besser geht seh ich hier im Forum und in den meisten anderen XenForo.
     
  2. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Ergänzung:
    Eckdaten der XenForo Foren:
    upload_2017-2-13_8-18-44.png upload_2017-2-13_8-19-19.png

    Redis Cache wird in beiden aktiv eingesetzt (über Xons Add-on) - viele Seiten laden damit subjektiv erheblich schneller, mir scheint es aber eher bei den Schreib-Zugriffen zu hapern?! Und die lahmen weiterhin :denk2:

    Gzip Compression ist an, Browser Caching auch...

    InnoDBs sind (leider) in einem File statt in einzelnen. Da fehlt mir bisl der Mut das in Laufzeit im Livesystem umzustellen und die Haupt-Bremsen sind ja wie es scheint MyISAM Tabellen. :ka:

    Ist es am Ende des Tages das Problem, das die Datenbanken (1M Memory, 2GB InnoDB und 4GB MyISAM) die Festplatte des Servers überstrapazieren?


    Auf XenForo.com wird zum Einsatz von Elsatic Search geraten (da scheitere ich immer noch an der Installation der Serverkomponente :( ), da damit die Slow Querys auf die xf_search_index entfallen würden (Mike S., AndyB sagen dies so).
     
  3. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Keiner? hmm...

    Nun gut, dann nur ne Kurzinfo - der Server läuft nun deutlich besser, dank einiger Optimierungsmaßnahmen. my.cnf, redis.conf, Updates und -grades. :like
     
  4. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Bilders vergessen... :D ;)

    Zetor-Forum.de:
    upload_2017-2-17_8-24-13.png
    Quelle: GTMetrix.com

    Hobby-Gartenteich.de:
    upload_2017-2-17_8-25-4.png
    Quelle: GTMetrix.com

    Es ist also nicht nur subjektiv besser geworden, sondern auch objektiv. :)
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.