XF 1.5 Xenforo 1.5.12 ... steht vor der Tür

Dieses Thema im Forum "XenForo News Forum" wurde erstellt von otto, 5. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Na wer hätte es gedacht...

    XenForo wird wohl in Kürze eine weitere Version für den XF 1.5 Release veröffentlichen. Laut Mike S. kommt mit dieser dann auch endlich ein integrierter HTML5 Uploader. Laut Mike S. hat man den HTML5 Uploader von XenForo 2.0 zurück portiert und bereits auf XenForo.com im Einsatz.

    Ich meine - war lange überfällig. :)
     
    erich37 und paridus gefällt das.
  2. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    876
    359
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Das mit dem HTML5 Uploader ist wirklich ne super Sache.
     
    otto gefällt das.
  3. erich37

    erich37 Aktives Mitglied Lizenznehmer

    94
    30
    30. Dezember 2015
    @au lait

    ändert sich dadurch dann auch die Foto-Upload-Methode beim "Link Directory" ?
     
  4. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.888
    925
    7. Juli 2015
    Singen
    Das weiss ich nicht ;( ich kenne den Uploader nicht! Ich denke/hoffe das die das so gemacht haben das alles weitergeht. Ich kann dazu erst etwas sagen, wenn ich die Version habe respektive es Feedback von den Nutzern gibt
     
    Maestro2k5 und erich37 gefällt das.
  5. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.683
    1.082
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Es "ändert" sich ja schon heute mit dem Tinthe HTML5 Uploader nichts, außer das man mehrere Dateien gleichzeitig hoch laden kann und kein Flashmüll mehr brauch. Wichtig laut Mike von XenForo, wenn man den HTML5 Uploader von Tinthe nutzt, dann diesen VOR dem Update auf XenForo 1.5.12 deinstallieren. :like
     
    au lait, Terror und erich37 gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.