style update und extra.css

Dieses Thema im Forum "XenForo Style Fragen" wurde erstellt von moby2006, 28. Dezember 2015.

  1. moby2006

    moby2006 ist öfters hier Lizenznehmer

    131
    51
    18. Juli 2015
    Hallo ,
    Ich habe eine Frage wenn ich mein Style ändere bzw anpasse und Anweisungen in die Extra.css schreibe wird das dann überschrieben beim neuen Update des Style?

    oder

    Sollte man Anpassungen nur über TMS machen, das sie auch nach dem neuen Update noch vorhanden sind ?

    Gruß
    moby
     
  2. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.692
    1.086
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Die Extra.CSS wird bei einem Update nicht überschrieben. Genau das ist ja der Sinn der Extra.CSS. :like

    Template Änderungen solltest du freilich über das TMS machen damit diese Update sicherer sind - aber das sind ja auch Birnen und Äpfel. ;) Die Extra.CSS ist für CSS Manipulationen oder Erweiterungen und die TMS Änderungen überschreiben vorhandene HTML Templates.

    In die Extra.CSS kommen, wie der Name schon vermuten lässt, CSS Anweisungen rein. Style-Kram.
    TMS Änderungen überschreiben die original Templates, ohne das diese angetastet werden, was eine gewisse Update Sicherheit bringt. In den TMS Änderungen kann man auf CSS Anweisungen in der Extra.CSS zurück greifen oder eigene CSS Templates anlegen und auf diese zugreifen. Wenn du Add-ons erstellen möchtest und diese dann exportieren, dann solltest du die Extra.CSS besser meiden und eigene CSS Templates mitgeben.

    Ok? :)
     
    hohleweg gefällt das.
  3. moby2006

    moby2006 ist öfters hier Lizenznehmer

    131
    51
    18. Juli 2015
    super vielen Dank für die ausführlichen Beitrag.
    Ich mache es so, ich erstell mir meine Templates neu und binde sie dann in die Extra.css ein um einfach die Übersicht beizubehalten.

    Da geht es auch nur um das Font Awesome....zum beispiel Extra.css und extra_navigation.css usw
     
  4. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.692
    1.086
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Ich frage mich gerade wie du das machst:
    :denk2:

    Ich mach es immer so, das ich:
    1. ein neues Add-on erstelle
    2. die TMS Änderungen erstelle und an das neue Add-on binde
    3. wenn nötig auch html und CSS Tempales erstelle und an das Add-on binde
    4. Add-on exportieren

    Bei eigenen Add-ons hab ich daher bisher nur im Test-Stadium auf die Extra.CSS zurück gegriffen. Oder reden wir grad von verschiedenen Sachen? :denk2:
     
  5. moby2006

    moby2006 ist öfters hier Lizenznehmer

    131
    51
    18. Juli 2015
    Das was ich meine ist , wenn ich nun die Icons für Font Awesome an verschiedene Stellen einbinden möchte kommen die Anweisungen ja in die Extra.css.
    Damit die Extra.css nicht zu unübersichtlich wird, habe ich für jede stelle zb. extra_navigation.css, extra_navigation_vistitor_tab.css u.s.w Templates erstellt mit der endung .css und das nun als Link in die Extra.css eingebunden so bleibt meine Extra.css übersichtlich.
    Natürlich kann ich auch so schnell an einer stelle was ändern und muss nicht suchen....

    Ich hoffe , du verstehst mich!

    gruß
    moby2006
     
  6. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.692
    1.086
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Jain. :D ;)

    Nur mal um es grundsätzlich zu verstehen: Font Awesome ist erstmal unabhängig geladen, weils sowieso an x Stellen genutzt wird. Richtig?

    Wenn ich die Icons nun da oben haben wollen würde, würde ich die entsprechenden Stellen über das TMS suchen und um meinen Code ergänzt ersetzen, aber halt so, das es andere Add-ons nichts stört.

    Beispiel:
    upload_2016-1-2_19-31-18.png

    Ich suche per TMS im Template "navigation_visitor_tab" nach:
    PHP:
    <li><a href="{xen:link account/privacy}">{xen:phrase privacy}</a></li>
    Und ersetze das z.B. mit:
    PHP:
    <li><a href="{xen:link account/privacy}"><class="fa fa-exclamation-circle icon-large fa-fixed-width" style="padding-right:10px;"></i>{xen:phrase privacy}</a></li>
    Fertig, würde ich meinen. So kann man das auch relativ problemlos mit allen anderen Stellen machen wo man die Icons sehen möchte.
    Alles ohne Extra.CSS und schön sauber als Add-on verpackbar.

    Deshalb frage ich mich ja, was du mit der Extra.CSS da unbedingt hantieren möchtest. :)
     
    moby2006 gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.