xenforo Robots in eine eigene Gruppe packen (analog Gäste, nur einige Links ausgeblendet) - Geht das?

Dieses Thema im Forum "XenForo SEO Forum" wurde erstellt von otto, 1. August 2015.

  1. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.724
    1.112
    7. Juli 2015
    Fachinformatiker i.A.
    Leipzig
    Hallo,

    normal darf man Google-Bots und co ja nur das vorzeigen, was alle regulären Gäste sehen. Ich würde nun gern für Robots generell einige Links des Forum ausblenden - Links die eh nicht relevant sind (z.B. die Benutzernamen in der Letzte Themen Liste, um nur mal ein Beispiel zu nennen. Diese Links stehen eh schon in der Robots.TXT auf Dissallow, wir wissen ja aber das sich da wohl nur wenige Robots dran halten.

    Ich weis auch um die Diskussion, ob dies Google ok findet oder nicht - bin da aber auch nicht konkret schlau draus geworden, möchte mir mein Ranking nicht versauen.

    Daher:
    - wie könnte man das lösen?
    - wie weit kann man gehen ohne Probleme mit Google zu befürchten?
    - wie habt ihr das gelöst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2015
  2. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    452
    216
    10. Juli 2015
    Nimm das doch für alle Gäste raus. Habe ich auch gemacht.
     
  3. rugk

    rugk Aktives Mitglied Lizenznehmer

    34
    28
    18. Juli 2015
    Die Robots die sich nicht dran halten können dir dann ja aber auch egal sein. Oder sind das "geheime" Sachen, die da verlinkt sind?
    Die wichtigen Suchmaschinen halten sich da dran.

    PS. Übrigens ist es eine robots.txt. ;)
     
  4. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    452
    216
    10. Juli 2015
  5. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.724
    1.112
    7. Juli 2015
    Fachinformatiker i.A.
    Leipzig
    @rugk
    Es geht mir u.a. darum, das Google gewisse Linkabstände bemängelt die ich aber aus praktischen Gründen nicht ändern möchte, weil eher nebensächliche Links. Da hilft mir die Robots.txt nicht wirklich weiter. ;)

    Beispiel:
    upload_2015-8-4_16-18-5.png

    Google würde links die Benutzernamen, das Datum und den Forum-Link bemängeln weil zu dicht am Thementitel-Link. Aus Nutzersicht in meinen Foren völlig belanglos - aber Google kritisiert mir das halt unentwegt.
     
  6. rugk

    rugk Aktives Mitglied Lizenznehmer

    34
    28
    18. Juli 2015
    Achso, ja dies kann man dann natürlich nicht mit der robots.txt machen. Aber wie du ja schon erwähnt hast, Google mag dass nicht unbedingt. Einzige Methode dies zu erkennen ist durch den User Agent.
    Und ganz sicher wird dies auch überprüft. Doch inwieweit dass von Google toleriert wird, kann ich nicht sagen.
     
  7. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.724
    1.112
    7. Juli 2015
    Fachinformatiker i.A.
    Leipzig
    Ja, das ist die Frage...
     
  8. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    452
    216
    10. Juli 2015
    Ein paar Links weglassen ist doch kein Cloaking.
    Schau dir doch mal dein Forum mit einem Handy an. Da fehlen auch dann jede Menge Elemente.
     
  9. rugk

    rugk Aktives Mitglied Lizenznehmer

    34
    28
    18. Juli 2015
    Das beachtet Google schon. Die haben auch extra einen Mobile-Bot. :)

    Aber ich denke auch nicht, dass sie dass so streng sehen.
     
  10. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    452
    216
    10. Juli 2015
    Na ja, schaue dir mein Beispiel an. Die ranken 1A damit.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.