Ich hab grad so nen Hals...

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von otto, 6. November 2015.

  1. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Kurzfassung:

    Sony Xperia Z3, von Anfang 2015 mit sich seit 2 Tagen abgelöstem Display rechts oben - womit ich nicht allein zu stehen scheine. ;)

    Vodafone Geschäftskundenhotline sagt, am besten direkt bei Sony in Reparatur geben, da dies sonst 290 Euro kosten würde, bei Vodafone. Hä? Es ist kein Sturzschaden, das Display löste sich, bzw. war abgelöst nach dem nächtlichem laden am Sony Ladegerät.

    Ok, Sony Hotline angerufen... 4 Versuche a 30-50 Minuten in der Warteschleife. Heute dann endlich dran gekommen und was soll ich sagen?! Ein Mann, der ein gebrochenes Deutsch sprach machte mir das Angebot, das Telefon abholen zu lassen, Sony würde es dann prüfen und ich würde es dann repariert kostenlos zurück erhalten. Ich frage - und wie lang dauert das?
    Zitat: "Also, naja .... also so genau kann ich das nicht sagen, die Prüfung dauert vielleicht 2 Tage plus die Versandlaufzeiten..."
    Na klar - und ich renn als Geschäftskunde mal eben minimum ne Woche ohne Telefon rum, und somit nicht erreichbar. Da ist mir dann minimal der Kragen geplatzt und ich hab mich ne Runde ausgelassen und herum geäppt. Nachdem ich mich wieder eingekriegt hatte, hab ich dem Typ nur noch gesagt das ich mich nun erneut an Vodafone wenden werde, da ich schließlich einen Vertrag incl. telefon von denen habe und ich nicht einsehe auf den Ausfallkosten selbst sitzen zu bleiben für einen Produktions oder Designfehler von Sony. "Guten Tag noch!"

    Vodafone erneut angerufen - löblich erwähnen muss ich, das ich dort nie länger als 3 Minuten in der Schleife hing, Respekt :like. Wieder in der Technik gelandet und erneut das Problem geschildert, sagt man heute, man könne es wie gewohnt direkt tauschen, das Gerät ist bei Übergabe (GLS bringt ein neues und nimmt das alte mit) dann Eigentum von Vodafone und wenn man fest stellt das der Schaden von mir verschuldet wäre, müsste ich (Achtung! Preisverfall ;) ) 269,- Euro für die Reparatur bezahlen.
    Ich geh jetzt das Risiko ein, da ich es bisher nie hab fallen lassen und es stehts in eine schützenden aber relativ luftigen Hülle steckte, der Fehler zumal über Nacht auftrat.

    Auf jeden Fall werde ich Fotos vom Gerät vor der Übergabe an den GLSer machen um im Fall der Fälle noch was in der Hand zu haben.


    Wie bekomme ich nun eigentlich (ohne Cloud, ich hasse sowas) meine Daten gesichert, speziell WhatsApp und meine Bezahl-Apps? Reicht der MyPhoneExplorer aus um alles sichern zu können? Ich meine SIM und Speicherkarte bleiben ja hier, vielleicht noch alle Apps die gehen auf die Speicherkarte schieben und dann ein Vollbackup mit dem MPE ?
     
  2. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.902
    936
    7. Juli 2015
    Singen
    Ich kann dir da nicht helfen ;( da ich generell noch nie ohne root meine Handy betrieben habe - schon alleine genau aus so einem Grund.

    aber WhatsApp speichert die Daten (gesendete Bilder etc) im Internen respektive externen SD Bereich.

    Also lade alle Daten von der Internen SD herunter - USB an PC und Handy dran und los geht es! - Handy vor dem Abgeben löschen (alle Daten löschen)
    Kontakte etc sind ja per Google gesynct?

    App Einstellungen lassen sich auch teilweise mittels Google syncen - aber noch nie gemacht.
     
  3. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Nee - genau dafür gibts ja den MPE ;)

    WhatsApp muss ich halt testen oder doch in die Cloud, die Option gibts ja seit ner Weile...
     
  4. Ryan

    Ryan Aktives Mitglied Lizenznehmer

    37
    42
    10. Juli 2015
    Wirtschaftsinformatiker
    Oberpfalz
    Hallo otto,
    ohne Dir nahetreten zu wollen, aber Sony ist für mich einer der schlechtesten Handy hersteller im Android-Markt.

    Man nehme echt das Beispiel des Z3 Compact, wo sich das hintere Glas selbst bricht. Sony tauscht das nicht aus sondern verlangt für eine Reparatur sogar noch Geld, obwohl das definitiv ein Produktionsfehler ist.
    Seitdem ist der Laden für mich, was den Mobilfunksektor angeht, gestorben.

    Ich besitze aktuell ein iPhone 6 und ein HUAWEI P8 - mit beiden bin ich sehr zufrieden.

    Zu deinen Fragen bezüglich WhatsApp (in kurz: WA).
    In der Tat speichert WA die Daten im internen Speicher des Android-Gerätes. Recht einfach im Root-Folder den Ordner WhatsApp suchen und sichern
    Der Ordner von WA sollte folgende Unterordner besitzen:
    • .Shared
    • .trash
    • Backups
    • Databases
    • Media
    Möglicherweise auch noch ProfilePictures.

    Einfach alles sichern was drin ist. Bei meinem HUAWEI kommt es allerdings vor, dass im Ordner Databses nicht immer die aktuelle Backup datei liegt. daher obacht!

    Kontakte kannst Du dir aus dem Kontaktbuch eine .vcf Datei kreieren lassen (welche du dann sicherst und später wieder importierst) oder das ganze bei Google oder Outlook Synen lassen.

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

    LIeber Gruß
     
    au lait gefällt das.
  5. Mr.Gibbs

    Mr.Gibbs ist öfters hier Lizenznehmer

    191
    45
    11. Juli 2015
    @otto, GLS wird eine Kiste mit Plombe mitbringen, pass bitte auf das DU die Plombe befestigst und mach ein foto von der Plombennummer, und lass dir die verfolgungnummer von dem GLS Menschen geben.

    Und leider, ja es wird eine Weile dauern bevor du dein altes/neues Handy bekommst.

    Drück dir die Daumen
     
  6. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Ne, der GLSer bringt das neue direkt mit. Aber Fotos usw. vom alten werden dennoch gemacht, sicher ist sicher. ;)
     
  7. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Das Problem mit dem Display hatte ich vor Jahren mit dem Motorola Milestone mal, da hatte ich es ausgepackt und Display war gesprungen weil jemand ne Schraube zu fest angezogen hatte. Die Abwicklung war auch die Hölle.
     
  8. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Nach, wie gesagt ist mein Display an sich heile, nur eben vom Rahmen gelöst. Scheiß gelebten Teil.
     
  9. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Dann ist es aber eindeutig ein Produktionsmangel.
     
    otto gefällt das.
  10. surfinsaxman

    surfinsaxman Aktives Mitglied Lizenznehmer

    68
    34
    19. Juli 2015
    Sony = So Nie

    Alle Geräte (damals teurer Professional Walkman, teurer DAT-Rekorder) kurz nach Ablauf der Garantie im Arsch :confused:
     
  11. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Ich hatte 3 Sony Smartphones die lezte Zeit hier einfach, eigentlich immer Top verarbeitet und kaum Probleme. Ok der Verlust der DRM Keys beim Rooten ist nervig.
     
  12. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Wie gesagt - zum Glück nicht gerootet, kein Sturz und erst 10 Monate alt. Hab es jetzt erstmal über Vodafone, nach dem ich dort Theater gemacht habe, umgetauscht bekommen. Mit dem Hinweis, das mich dies 269 Euro kosten könnte, wenn die meinen es wäre mein Verschulden (denke mal Sturz?). War es aber nicht, daher seh ich das recht locker bisher.
     
  13. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Dann passt das ja.
     
  14. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Scheiß Sony Handys!

    Ratet mal:
    IMG-20160203-WA0003.jpg IMG-20160203-WA0005.jpg IMG-20160203-WA0002.jpg

    Mitte November hab ich das Z3 das erste mal getauscht bekommen, weil sich das Display rechts oben abgelöst hatte.
    Jetzt hab ich seit ner Woche nen orangenen 3cm Streifen auf dem Display links oben den man nur auf weißem Grund sieht. Und als hätte ich es geahnt dröselt sich seit ner Stunde etwa 1cm Kleber, zu sehen als kurzes Gummischnürchen, ab. Ergo, wieder Displays haben durch abgelöstes Display.

    Es war ein Austauschgerät, meines ging zurück an Vodafone. Jetzt darf ich mich ab morgen wieder mit Vodafone herum ärgern...

    Jungs, das kotzt mich so was von an. :(
     
  15. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Das ist echt ärgerlich. Ich habe zwar schon davon gelesen aber nicht gedacht das es so häufig ist. Ich würde da nun wirklich nochmal druck machen, notfalls sollen die es gegen ein anderes Gerät tauschen. Ich würde da auf jedenfall nochmal richtig Stunk machen.
     
  16. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Vom Z4 liest man so etwas nicht, wie es scheint. Hast ja die Fotos gesehen. Ist genau wie bei vielen anderen beschrieben... :(

    Wieder Daten sichern und alles neu einrichten. Bah könnte ich kotzen... So ein Mist.
     
  17. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Ja mehr als Verständlich ich habe hier ein Z2 von meiner Tochter alles Top. Das Z4 hatte mein Dad auch keine Probleme.
     
  18. Ryan

    Ryan Aktives Mitglied Lizenznehmer

    37
    42
    10. Juli 2015
    Wirtschaftsinformatiker
    Oberpfalz
    Sony löst die Probleme nicht. Never!
    Sony ist in Smartphones der selbe Drecksladen geworden wie Samsung.

    Aus diesem Grund habe ich nur noch ein HUAWEI und ein BlackBerry Passport.
    Nie Probleme - alles läuft geschmeidig - Geilheit vorprogrammiert ;).
     
  19. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.709
    1.092
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    So, eben mit dem Vodafone Support teleniert und man tauscht es mir erneut um und gab auch zu das man vom geschilderten Problem schon öfter gehört habe... Immerhin wurde ich diesmal nicht an Sony zwecks Reparatur verwiesen - es gab lediglich den Hinweis, wenn es ursächlich ein Sturz oder Wasserschaden sei, gehts zu meinen Kosten (258 Euro). Aber da mach ich mir jetzt keine Sorgen, da das Gerät keinen Kratzer hat und das Schadensbild nur zu bekannt ist.

    Meiner Frau ihr Z3 hat keinerlei solche Probleme und ich meine sogar, da wirds mehr misshandelt (sie trägts öfters in der "Po-Tasche" :staun ) aber sie hat n schwarzes und ich n braunes - vielleicht liegts an der Farbe? ;)

    Ich hatte vorher Motorola ( Atrix und Atrix2 ) dort war einzig Mist, das die kaum Updates bekamen. Nach den guten Erfahrungen mit dem Z1 meiner Frau, haben wir uns beide ein Z3 (gleiche Klapphülle ebenfalls) geholt und ich hab die Arschkarte gezogen wie es scheint... :(
     
  20. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    890
    361
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Das passiert und hat nix mit Samsung, Sony oder ähnliches zu tun es gibt bei allen ähnliche und andere Probleme. Wenn es aber um schnelle Updates geht müsste es ein Nexus sein.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.