CDN mit dem Xenforo

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten zu Add-ons" wurde erstellt von Maestro2k5, 14. Juli 2015.

  1. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    872
    355
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Hallo und guten Abend,

    da ich mich immer noch mit der Optimierung von meinem Projekt beschäftige bin ich immer noch dabei eine CDN-Integration zu nuzten. Da stellt sich mir die Frage nutzt jemand von euch das ganze schon? Wenn ja welchen Anbieter nutzt ihr? Wie integriert ihr das ganze in XenForo?

    Anbieter bin ich bis jetzt über maxcdn und keycdn gestolper. Wobei keycdn von den Tarifen einen wirklich guten Eindruck macht.

    MFG

    Christian
     
  2. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.874
    910
    7. Juli 2015
    Singen
    Ha, passendes Thema. Ich wollte es für dieses Forum machen.
    Aber es klingt einfacher als es wohl ist? Aber wahr wohl zu doof dafür? ;)
    Hatte oder besser wollte es mit https://www.cloudflare.com/plans versuchen da es auch etwas kostenloses gibt ;)

    Bei dem Versuch ist es allerdings geblieben!
     
  3. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.655
    1.070
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    So... ich hatte mich damit auch mal beschäftigt und nach einem ersten ernüchternden Testlauf im kleineren meiner Foren und der Frage nach dem Sinn des ganzen, wurde mir mal folgendes gesagt:

    Da sich das mit meinen zuvor gemachten Erfahrungen deckte, hab ich es wieder zurück auf Anfang gedreht und komm genau so gut klar bisher. Mal abgesehen vom Feedback der Mitglieder, denen man sagen muss das die ihre Bilder nun quasi bei Amazon speichern. Ui, hab ich da eins auf die Mütze bekommen. ;)

    Aber - ich lass mich gern eines besseren überzeugen. :) :like
     
    rugk gefällt das.
  4. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    447
    214
    10. Juli 2015
    Die CDN Aussage hätte von mir sein können. Sie ist auch logisch, wenn man sich mal vor Augen führt, wozu CDN´s ursprünglich einmal entworfen wurden.
     
    otto und rugk gefällt das.
  5. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.874
    910
    7. Juli 2015
    Singen
    Ich denke eine alternative ist hier vielleicht alles über eine Cookieless Domains laufen zu lassen. Denn eines ist ja Fakt und dies wäre schon ein positiver Effekt von CDN

    Ein Browser kann nur eine begrenzte Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen aufbauen zu einer Domain und somit erfolgt das laden der Objekte nacheinander - wären hier 2 Domains in Benutzung - die Haupt und eine Subdomain so würde dies sich auf das Laden der Seite positiv auswirken. Daher ja auch die Cookiless Domains (sub)
    Also das mal so lapidar erklärt. So wurde es mir mal erklärt
     
    otto und DRaver gefällt das.
  6. DRaver

    DRaver Moderator Lizenznehmer

    447
    214
    10. Juli 2015
    Ganz genau. Natürlich kann sich auch jeder seine eigenen Sub Domains anlegen auf seinem eigenen Server.
    Das hat genau den Effekt.

    Ich habe das schön sehr häufig angewendet. Z.b. um Smilies von dort zu laden.

    In XF benutze ich aber häufig Sprites. Da macht das dann natürlich keinen Sinn mehr :)
     
  7. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.655
    1.070
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Ok, mal konkret. Ich lege mir eine Sub-Domain meiner Hauptdomain an und was sollte da hin dann? Und wie verhält es sich mit Updates des XenForo und bei Add-ons?
     
  8. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.874
    910
    7. Juli 2015
    Singen
    Einfach eine Subomain reicht nicht sie muss Cookieless sein.

    Dann verweist mit der auf das zB verzeichnis "static" schiebst da alles rein:
    styles, js, data
    und passt das überall an

    styles = im Style in die Einstellung General -> Settings und dort den Path anpassen

    JS und data über die config.php
    Code:
    $config['externalDataPath']
    $config ['externalDataUrl']
    $config['javaScriptUrl']
    so müsst es gewesen sein
     
    otto gefällt das.
  9. Maestro2k5

    Maestro2k5 Administrator Lizenznehmer

    872
    355
    7. Juli 2015
    Erfurt
    Bei SSL wird das dann noch aufwendiger bzw man braucht ein Wildcard Zertifikat, ansonsten hat man halt unschöne Meldungen.
     
    otto gefällt das.
  10. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.874
    910
    7. Juli 2015
    Singen
    Entweder ein Wildcard oder ein günstigeres nur für diese Subdomain SSL Certifikat - ich würde nicht extra deswegen das teurere Wildcard kaufen; wenn man weiss das man nur die noch hat ;)
    aber ja bei SSL benötigt man das ;)
     
    rugk, otto und Maestro2k5 gefällt das.
  11. otto

    otto AD Lizenznehmer

    2.655
    1.070
    7. Juli 2015
    LW-Meister
    Leipzig
    Was ist der Unterschied einer neuen, frischen und somit leeren Subdomain zu einer cookieless Subdomain?

    Oder was muss ich tun, eine Subdomain cookieless zu machen?
     
  12. au lait

    au lait Administrator Lizenznehmer

    1.874
    910
    7. Juli 2015
    Singen
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Deinem Klick auf OK, stimmst Du dem setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.